Der Geschiebesammler

Verlag Dr. Frank Rudolph, Wohldtor 12, D - 24601 Wankendorf

Tel. 04326 - 2205. Fax 04326 - 980523

e-mail: info@geschiebesammler.de

 

Home
Nach oben

Gletscherschrammen

Große und kleine Gesteinspartikel, die im basalen Eis des Gletschers festgefroren sind, schrammen, kritzen und schleifen den Untergrund. Auch die Gesteinspartikel werden angegriffen, zerkleinert, kantengerundet, geschrammt, gekritzt und geglättet. Das Feinmaterial erzeugt die Glättung von Felsen und Geschieben (Gletscherschliff). In geeigneten Fällen ist die Fließrichtung des Gletschers aus dem Verlauf der Schrammen und Kritzen eines Geschiebes zu ermitteln. Auf der Luvseite von Geschieben laufen die Kritzen über die gerundete Kante. Die Leeseite trägt eine scharfe Kante, an der die Kritzen aufhören. Durch eine Rotation sind die Geschiebe aber meist mehrseitig bearbeitet.

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@geschiebesammler.de